Kyno­logi­scher J+S Verein Aarau

Ausgezeichneter 15. Rang am Military in Aarau

Veröffentlicht am 20. Oktober 2019 von Wanda Siegenthaler

AKTIVITÄTEN Jugend+Hund "on the road": Am Samstag, den 12. Oktober 2019 wurde das reguläre Training mit einem gemeinsamen Militarybesuch beim KV Aarau ersetzt.

Das Wetter meinte es gut mit uns, als wir uns am 12. Oktober 2019 um 12.00 Uhr beim Start des Militarys des KV Aaraus bei der Rennbahn in Aarau versammelten. Alle freuten sich schon auf den Ausflug mit der Jugend+Hund-Gruppe. Auch einige erwachsene Vereinsmitglieder gesellten sich zur Gruppe hinzu.

Sowohl Vierbeiner als auch Zweibeiner waren freudig gespannt auf die Aufgaben, die uns erwarteten. Und es ging sogleich los mit einer richtigen Herausforderung: Der Hund sollte einen Stock im Fang tragen und dabei sollten die lose daran gehängten Gewichte nicht herunterfallen. Gar nicht so einfach! Zum Glück konnte man noch einige Punkte holen, wenn man den Hund (mit oder ohne korrektem Apportieren) durch die ausgesteckte Gasse führte. 

Nach der ersten Aufgabe folgten deren weitere acht. Dass es gar nicht so einfach ist, Guddeli mithilfe von Essstäbchen vom einen Napf in den anderen zu verfrachten, erfuhren wir an Posten 2 – da besteht durchaus noch Nachholbedarf bei einigen Vereinsmitgliedern. Eine Idee für das nächste Training? Wer weiss! 

Weiter ging es, der Aare entlang und mit voller Motivation. Es warteten noch einige weitere knifflige Challenges auf uns: Flaschen umwerfen, mit dem Guddeli-Lastwagen um den Hund kurven, Hindernisparcours, das Gewicht von Hund + Hundeführer schätzen oder auch ein Serviertablett durch einen Parcours tragen – und am Schluss auch noch wissen, was sich alles daraufbefand!

Kurzum: Im Ziel waren (fast) alle ziemlich müde, aber auch sehr zufrieden. Alle erhielten einen Einheitspreis und beim Rangverlesen konnte man sich noch etwas vom Gabentisch aussuchen. 

Es war ein sehr gelungener Ausflug, an dem wir grossen Spass hatten. Besonders erwähnenswert ist die ausgezeichnete Leistung von Lea Bütikofer mit Hündin Kyra: Sie verloren nur 10 Punkte auf Rang 1 und klassierten sich auf dem hervorragenden 15. Platz – dies von notabene 391 Klassierten! Herzliche Gratulation, Lea und Kyra! Das habt ihr super gemacht! Auch alle anderen dürfen auf sich stolz sein – mit viel Disziplin und Geduld widmeten sich alle Vereinsmitglieder der Postenarbeit. Bravo!

Fotoalbum

  • Die Fotos vom Militarybesuch in Aarau befinden sich im Fotoalbum.

Tags: Military, Gemeinsamer Militarybesuch, Aarau