Kyno­logi­scher J+S Verein Aarau

Vereinsintern

Vereinsinterne Meisterschaft

Veröffentlicht am 14. Januar 2017 von Wanda Siegenthaler

VEREIN Jeweils an der Generalversammlung des Kynologischen J+S Vereins Aarau ist es soweit: Die Resultate der vereinsinternen Meisterschaft werden verkündet. Einsendeschluss für abgelegte Prüfungen ist dieses Jahr der 6. Februar 2017. 

Wer unter dem Jahr an Hundesportprüfungen und/oder Militarys im Namen des Vereins teilnimmt, hat die Chance, in die Ränge zu kommen. Es werden nämlich jeweils die besten Prüfungsresultate per Prüfungskategorie und -stufe bzw. die höchste Anzahl besuchter Militarys ausgezeichnet. 

Die vereinsinterne Meisterschaft hat zum Ziel, gute Prüfungsresultate zu honorieren und zur Teilnahme an externen Veranstaltungen zu motivieren. Dass Vereinsmitglieder unter dem Namen des Vereins starten hat eine Signalwirkung gegen aussen und trägt die Arbeit aus den Trainings heraus in die Praxis. 

Damit die geleisteten Prüfungen in der vereinsinternen Meisterschaft berücksichtigt werden können, müssen die Prüfungen unter dem Namen des Vereins abgelegt worden sein. Für die Ehrung der Resultate aus dem Jahr 2016 müssen die Kopien der Leistungsblätter bzw. der Military-Startzettel oder Military-Ranglisten bis zum 6. Februar 2017 an Samuel Rychner geschickt werden. Nur bis dann eingereichte Prüfungsresultate können berücksichtigt werden.

Tags: Hundesport