Kyno­logi­scher J+S Verein Aarau

Jugend+Hund

Jugend+Hund ist ein spezielles Hundetraining für Kinder und Jugendliche, bei dem der Spass im Vordergrund steht.

Die Hauptziele von Jugend+Hund sind:

  • Kinder im fairen, geduldigen Umgang mit dem Hund anleiten
  • Abwechslungsreiche Trainings mit Spiel und Spass bieten
  • Einblick in verschiedene Hundesportarten ermöglichen
  • Wichtigste Anstandsregeln für heutige Hundehalter einüben

Was wir im Jugend+Hund-Training machen:

  • Grundgehorsam: Grundlegende, im Alltag nützliche und notwendige Kommandos, an der Rule-PO ausgerichtet
  • Agility: Kennenlernen der verschiedenen Geräte, Führen des Hundes durch einen Agilityparcours
  • Theorie: Allgemeines Hundewissen und Verhaltensregeln (Hundehalterknigge)
  • Spiele und spezielle Programme
IMG_8261.jpg

Training

Wir trainieren in zwei Gruppen, jeweils samstags von 13.30 bis 14.30 Uhr:

  • Gruppe Snoopies: Spiel und Spass stehen im Vordergrund
  • Gruppe Wolfpack: Trainingsgruppe für Interessenten/Teilnehmer von Hundesportprüfungen (z. B. Rule)

Die genauen Trainingsdaten sowie Daten für Spezialtrainings und Vereinsaktivitäten sind im Jahresprogramm aufgelistet.

Leiterteam

  • Jugend+Hund-Leiterbrevet II: Wanda Siegenthaler 
  • Jugend+Hund-Leiterbrevet I: Lea Bütikofer
  • Jugend+Hund-Leiterbrevet I Anwärter: Samantha Böhlen, Simon Böhlen
  • Hilfsleiterinnen: Anna Weiersmüller, Valérie Buck, Selina Sokac, Carla Brandenberger

Voraussetzungen für Jugend+Hund

Bei uns sind grundsätzlich alle willkommen – es gibt aber einige Punkte, die sehr wichtig sind, damit das Training dir und deinem Hund auch Spass macht:

  • Du bist mindestens 9 Jahre alt oder wirst es dieses Jahr. 

  • Du musst deinen Hund selbstständig führen können und genug stark sein, damit du ihn halten kannst, auch wenn er zieht.

  • Dein Hund (eigener Hund oder ein "Leihhund", z. B. von Nachbarn, Verwandten etc.) muss mindestens 18 Monate (1.5-jährig) alt sein und über Grundgehorsam verfügen. 

Das Training steht allen Vereinsmitgliedern offen.

Schnuppertraining

Interessierte dürfen kostenlos an einigen Schnuppertrainings teilnehmen. Für das Schnuppertraining bitte das Anmeldeformular ausfüllen und per Mail oder Post einsenden. Wir werden euch dann kontaktieren. 

Anmeldung Schnuppertraining 86,8 KB

Bei allgemeinen Fragen zum JuHu-Training oder zum Schnuppern, steht dir gerne Wanda Siegenthaler zur Verfügung. Am besten schreibst du ihr eine Mail: info@jugend-sport-hund.ch.


Regeln

  • Kein Hund wird geschlagen, getreten oder in irgend einer anderen Form Gewalt ausgesetzt.
  • Untereinander wird ein fairer Umgang gepflegt.
  • Läufige Hündinnen bleiben zu Hause, bis die Läufigkeit durch ist.
  • Den Hund vor dem Betreten des Platzes versäubern lassen. Kotaufnahmepflicht auf dem Platz.
  • Auf dem Hundeplatz herrscht Rauchverbot.
  • An- oder Abmeldung bis Mittwoch vor dem Training (Whatsapp-Chat).